DEKOIDEE - Deko mit Körben in XXL

Deko mit Körben, so erscheint ein kleiner Raum groß!
Große Körbe, große Wirkung (Dekotipp)

Ich schöpfe gerade aus dem Vollen und dekoriere XXL. Meine großen Kissenkörbe, die normalerweise im Sommer auf der Terrasse stehen, sind ins Wohnzimmer gezogen. Die Lust auf warme Temperaturen wächst, am Wochenende habe ich gemerkt, wie sehr ich mich nach milden Tagen sehne. Das Wetter gab mir einen Vorgeschmack. Am Samstag standen die Flügeltüren und die Dachflechenfenster offen, Licht und Vogelgezwitscher durchfluteten mein Haus. Die Körbe tragen zu meiner Urlaubsstimmung bei. Es braucht nur wenige Attribute und schon zieht eine andere Atmosphäre ein. Ich liebe Körbe und kann selten an diesen Dekoelementen vorbeigehen, zumindest Anfassen muss erlaubt sein.

Dekotipp, so entsteht Größe:

Die großen Körbe stehen vor der Couch, die im Moment die gesamte Raumbreite vor den Fenstern einnimmt. Große Dekoelementge suggerieren Größe und treffen eine konkrete Aussage. Das gelingt allerdings nur, wenn sie als Solitär auftreten und einen ruhigen "Background" haben. Zu viel Kleinteiliges im Hintergrund würde Gegenteiliges bewirken.

Der Raumbereich, in dem die Körbe stehen ist 4,50 m breit und 4m tief. Ich verzichte gerade auf einen weiteren Teppichboden, der optisch die Bodenfläche eingrenzen würde. Das Auge erfasst die gesamte Raumfläche auf einen Blick.

Was sind eure Lieblingsstücke, an denen ihr nicht vorbeigehen könnt?

Deko mit Körben, so erscheint ein kleiner Raum groß!
RAUMiDEEN macht mit: Creadienstag

Kommentare:

  1. Wow! Die Körbe machen echt was her! Langsam finde ich auch, es wird Zeit, alle Kuschelkissen wegzuräumen und sich auf den Frühling zu freuen :).
    Liebe Grüße
    Liska

    AntwortenLöschen
  2. Großartig, im wahrsten Sinne des Wortes, deine Körbe in XXL. Die fallen gleich ins Auge!
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. ...genau das habe ich gleich gedacht, liebe Cora,
    da müßte ich mein Zimmer erstmal ausräumen, damit so große Körbe zur Geltung kommen...und da bräuchte ich die Körbe, um den Kleinkram beiseite zu räumen ;-))...bei dir passen sie gut rein und sind schön anzuschauen,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Cora,
    die 2 Körbe sehen toll aus! Durch die Größe wirken sie total. Körbe interessieren mich neuerdings auch sehr, werde mir wohl auch welche zulegen.
    Alles Liebe, Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Tja, da braucht es Platz für solche XXL-Körbe, superschön.da es bei uns nicht so puritisch zugeht, wären die Körbe scnell im Weg. Aber Körbe schaue ich mir oft sehr interessiert an und denke, wenn...
    VG Karen

    AntwortenLöschen
  6. Die Körbe setzen echt ein Statement in deiner reduzierten Umgebung, toll!

    AntwortenLöschen
  7. Würde bei mir leider nicht funktionieren, 1. ist mein Wohnzimmer nicht so breit und 2. ich brauche meinen Couchtisch. Aber es sieht toll aus!
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  8. Die Körbe sehen total klasse aus. Bei mir würde das gar nicht passen, aber bei dir ist das mega schön. Super
    Viele Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  9. Körbe gehen einfach immer und geben jedem Raum etwas leichtes und zugleich gemürliches, finde ich. Deine Megakörbe sind aber schon etwas ganz Besonderes.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Cora,

    groß geht immer,
    Körbe gehen immer,
    Luftigkeit und Weite gehen immer!
    Ich freue mich, nun mehr Bilder dieser
    tollen Körbe in deinem wunderschönen
    Zuhause zu sehen. Schon auf IG gefielen
    sie mir sehr.

    Sei herzlich gegrüßt!
    Julia

    AntwortenLöschen
  11. Ohhhhh sind die schööööön!!! liebe Cora.
    ♥♥♥

    ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Mal abgesehen davon, dass die Körbe super schön sind: das sieht richtig klasse aus. Ich bin ein großer Freund von "großen" Dingen auch auf kleinerem Raum. Ich finde nämlich, ein großen breites Möbel (z.B. ein Lowboard) sieht viel großzügiger in einem kleinen Raum aus als mehrere kleine Möblstücke.
    LG

    AntwortenLöschen
  13. Die XXL-Kissenkörbe sehen bei Dir toll aus, liebe Cora!
    Auch die großen Dachfenster, die so viel Licht herein lassen, sind klasse. Da fällt bestimmt das Fotografieren viel leichter, oder?
    Ich habe zu viele Lieblingsstücke! :-)
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  14. WOW Cora,

    die Körbe sehen so toll aus.Überhaupt das große Ganze. Sehr clear und stylish. Die Körbe geben auf jeden Fall Wärme.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  15. Ich liebe Körbe auch! Und deine habe ich ja schon auf Instagram gesehen und sofort hat sich bei mir das haben wollen eingestellt! Die sehen so schön aus! Anfassen würde ich die auch gerne. Da ich die aber nicht mehr bekomme, habe ich mir gleich so einen riesig grossen gehäkelt. Auch für Kissen ;-) Ist zwar nicht so schön von der Optik wie deine hier, aber man muss sich ja zu helfen wissen ;-)
    Herzliche Grüsse zu dir. Nica

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare.